0

0,00 ¤
inkl. MwSt.
Noch 30,00 ¤ bis versandkostenfrei!
Der Warenkorb ist leer
0

Homöopathie

 

Wussten Sie, dass an deutschen Medizinfakultäten wie der LMU München immer mehr Lehrgänge in Homöopathie angeboten werden?

Wussten Sie, dass Dana Ullmans Bestseller „The Homeopathic Revolution“ das umfassendste Nachschlagewerk zur Homöopathie in Kunst, Kultur, Politik, Sport weltweit ist? Seit März 2011 gibt es auch eine deutsche Ausgabe. ISBN-10: 3941706292.

Homöopathie bezeichnet die alternative Behandlungsmethode, welche auf der Idee des deutschen Arztes Samuel Hahnemann basiert, welche von ihm ca. 1796 formuliert wurde. Grundprinzip ist das Ähnlichkeitsprinzip, wonach Ähnliches durch Ähnliches geheilt werden soll: Ein homöopathisches Arzneimittel soll so ausgewählt werden, dass es an Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen könne wie diejenigen, an denen der Erkrankte leidet, wobei auch die Charaktereigenschaften des Erkrankten berücksichtigt werden müsse.

Die klassische Homöopathie wird in der Regel von erfahrenen Ärzten und Therapeuten eingesetzt. Eine genaue homöopathische Anamnese steht am Anfang. Es geht nicht nur um ein akutes Symptom oder eine Krankheit, sondern um die gesamte Konstitution des Patienten. Gesucht wird die Störung, welche zu der Erkrankung geführt hat. Auslöser, Umstände, Vorlieben, Abneigungen – all das muss beachtet werden, um das genau passende Mittel zu finden. Die Selbstmedikation hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Mittel wie Arnica oder Belladonna, Thuja oder Apis, Aconitum oder Rhus toxicodendron sind inzwischen in vielen Hausapotheken zu finden, weil sie sich immer wieder bei bestimmten Beschwerden bewährt haben. Homöopathie ist Erfahrungsmedizin, auch zu Hause und in der Familie.

Stark nachgefragte Präparate sind:


Das Heilmittelwerbegesetz erlaubt in Bezug auf homöopathische Mittel nur die Benennung des Namens und der Potenz. Bis auf wenige Ausnahmen darf aber nicht erwähnt werden, bei welchen Symptomen ein homöopathisches Mittel hilft.

Homöopathische Einzelmittel haben in der Regel einen sehr großen Anwendungsbereich und werden individuell nach den Symptomen jedes einzelnen Patienten verordnet. Es kann deshalb vorkommen, dass zwei verschiedene Patienten dasselbe Arzneimittel für unterschiedliche Beschwerden erhalten. Aus diesem Grund können bei diesen Arzneimitteln keine konkreten Angaben zu den Anwendungsgebieten gemacht werden, wie es bei konventionellen, schulmedizinischen Medikamenten möglich ist.

Für unsere Kunden haben wir spitz gerechnet und bieten Ihnen außerordentlich günstige Konditionen in unserem Homöopathie-Segment:

* Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. ¹ Allgemeiner Erstattungspreis im Falle der Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5 %) nach §130 Abs.1 SGB V. ² Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers als Vergleichsbasis.
 ³ Bezogen auf den jeweils angegebenen Vergleichsbasis-Preis ("statt-Preis").
⁴ Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. 3,50 € Versandkosten.
Versandkostenfrei schon ab 30 €.

 

 

Mein Shop
Ihr persönlicher Kontakt
Pharmazeutische Fachberatung
Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa 8 - 13 Uhr
freecall 0800-85 85 85 1
Gefällt mir
Diese Seite empfehlen:
Sichere Versandapotheke
PayPal