Filter
(31 Artikel)

Eisentabletten

Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Leistungsschwäche: Dies können typische Symptome eines Eisenmangels mit einer daraus resultierenden Blutarmut sein. Nach einer ausführlichen Diagnostik können Eisentabletten die Beschwerden aber lindern.

weiterlesen
-27%3
statt 19,94 €2
14,39 €4
wird geladen
Art.-Nr.: 04427043
sofort lieferbar sofort lieferbar
-22%3
statt 14,48 €1
11,25 €4
wird geladen
 

Ursachen und Symptome eines Eisenmangels

Das Spurenelement Eisen nimmt der Körper normalerweise aus tierischen Produkten wie dunklem Fleisch, pflanzlichen Produkten wie Hülsenfrüchten und anderen Lebensmitteln auf. Da Eisen ein wichtiger Bestandteil der Blutbildung ist, kommt es bei einer Unterversorgung mit Eisen zu einer Blutarmut. Diese äußert sich allgemein in Schwäche, Blässe, Luftnot bei Belastung und Ermüdungserscheinungen. Spezifische Symptome eines Eisenmangels können zudem eingerissene Mundwinkel, Schlafstörungen und Haar-, Haut- und Nagelveränderungen sein. Dass der Körper zu wenig Eisen aufnimmt beziehungsweise die Eisenspeicher zu stark beansprucht werden, kann viele verschiedene Ursachen haben:

  • Blutungen, zum Beispiel während der Menstruation
  • Mangelernährung
  • mangelnde Eisenaufnahme (Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts oder nach Operationen)
  • erhöhter Eisen-Bedarf: Schwangerschaft, Stillzeit

Über einen einfachen Bluttest kann Ihr Arzt herausfinden, ob Sie an einem Eisenmangel leiden. Auch ein Selbsttest wie etwa der Stada Diagnostik Eisen Selbsttest aus unserer Online Apotheke kann Ihnen erste Hinweise geben. Dieser misst die Konzentration des Eisenspeichers Ferritin in Ihrem Blut und zeigt bei einer Verminderung des Proteins ein positives Testergebnis, das Sie von einem Arzt weiter abklären lassen sollten. Eisentabletten und andere Eisenpräparate wie Kapseln können dann dabei helfen, den Mangel auszugleichen. Übrigens: Sammelt sich im Körper zu viel Eisen an, spricht man von der sogenannten Eisenspeicherkrankheit.

Eisenmangel: Tabletten, die helfen können

Die Eisentabletten-ratiopharm 100 mg Filmtabletten sind zur Behandlung von Eisenmangelzuständen geeignet. Sie enthalten zweiwertiges Eisensulfat, das von der Darmschleimhaut aufgenommen wird. Nehmen Sie bei einem Mangel täglich eine oder zwei Eisenmangel-Tabletten eine Stunde vor einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit zu sich. Die Behandlungsdauer beträgt allgemein mindestens acht Wochen, da nach dem Ausgleich des akuten Mangels die Eisenspeicher durch die Eisengabe erst wieder aufgefüllt werden müssen.

Ihr Arzt sollte durch Bluttests den Behandlungserfolg überprüfen. Durch Eisentabletten können sich Symptome wie Müdigkeit und Schwäche verbessern. Selbst Schlafstörungen können so gegebenenfalls ganz ohne Schlafmittel der Vergangenheit angehören.

Eisen aus der Apotheke und andere Mineralstoffe

Liegt ein Eisenmangel vor, fehlen dem Körper häufig weitere wichtige Spurenelemente und Vitamine. Deshalb können Kombi-Präparate und Nahrungsergänzungsmittel eine sinnvolle Alternative sein. Das Taxofit Eisen+Folsäure Direkt-Granulat enthält beispielsweise neben Eisen noch das für den Zellstoffwechsel wichtige Vitamin Folsäure sowie Vitamin C, das die Eisenaufnahme im Darm unterstützen kann. Für die Einnahme gilt: Nehmen Sie einen Beutel täglich zu einer Mahlzeit ohne zusätzliche Flüssigkeit ein.

Wenn Ihr Körper aufgrund einer Störung des Magen-Darm-Trakts das Eisen nicht korrekt über die Darmschleimhaut aufnehmen kann, kann es sein, dass Eisentabletten nicht den Bedarf ausreichend decken. Dann wird eine intravenöse Darreichungsform nötig. Suchen Sie deshalb bei einem Eisenmangel immer einen Arzt auf, um die richtige Diagnose und Therapie zu erhalten.

Mehr als nur Eisentabletten: Ihre vertrauenswürdige Versandapotheke

Seit 2004 steht besamex für Qualität und eine kompetente Fachberatung. Als streng durch Behörden kontrollierte Versandapotheke ist es uns ein Anliegen, dass Sie von Mitteln gegen Haarausfall, über Magnesium-Tabletten bis hin zu verschreibungspflichtigen Medikamenten (nur mit Rezept) die Präparate erhalten, die Sie benötigen. Dazu unterstützt Sie unsere pharmazeutische Beratung am Telefon.