Erkältungsset 2 Grippostad Complex 20 St. * + ACC akut 20 St. * + Nasenspray ratiopharm 15 ml *

Abb. ähnlich
Erkältungsset 2 Grippostad Complex 20 St.* + ACC akut 20 St.* + Nasenspray ratiopharm 15 ml *

sofort lieferbar sofort lieferbar
Art.-Nr.: 08012698
Anbieter:
-51%3
statt 34,93 €2
16,95 €4
 
Spar-Set! Zur Linderung von Erkältungsbeschwerden. Enthält Grippostad® Complex 20 St.*, ACC® akut 600 mg Hustenlöser 20 St.*, Nasenspray-ratiopharm® Erwachsene 15 ml*.
 

Setartikel

 

Grippostad Complex:

Die schnelle Lösung bei Erkältung mit Schnupfen. Befreit die Nase und bringt Sie schnell zurück ins Leben...
 
Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen.

Wenn man schnell fit sein muss und ein Schnupfen sich unerwünscht und hartnäckig breitmacht, kann Grippostad® Complex zügig wirken.
Es wird angewendet zur Behandlung von Nasenschleimhautschwellung bei Schnupfen mit einhergehenden, erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber. Das Trinkgranulat enthält pro Beutel 500 mg Acetylsalicylsäure und 30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid.
Grippostad Complex hat keine dämpfende Wirkung - man bleibt wach und aktiv trotz Erkältung.

NASE VOLL VON SCHNUPFEN UND GLIEDERSCHMERZEN?

Eine Erkältung kann in erheblichen Maßen den Alltag beeinträchtigen. Erkältungen werden meist über Viren durch Tröpfchen- oder Schmierinfektion übertragen. Man wünscht sich in diesen Fällen die Erkältung mit einhergehenden Schmerzen und Fieber schnell und effektiv bekämpfen zu können.
Bei Kopf- und Gliederschmerzen in Verbindung mit Fieber, kann das neue Grippostad® Complex die damit verbundenen Symptome lindern. Das Präparat kann sowohl bei den ersten Symptomen als auch bei einer bereits bestehenden Erkältung mit Fieber und Schmerzen eingenommen werden.
Das Trinkgranulat bietet sich insbesondere für jene Erkrankte an, die keine Kapsel schlucken können und wollen.

Anwendungsempfehlung: 1 - 2 Beutel Granulat vor der Einnahme in ein Glas Wasser einrühren. Es entsteht eine klare bis leicht trübe Suspension. Falls nötig, kann in Abständen von 4-8 Stunden erneut eine Einzeldosis eingenommen werden. Grippostad® Complex sollte nur angewendet werden, wenn die Nasenschleimhautschwellung mit Schmerzen und/oder Fieber einhergeht.

Wirkstoffe: 500 mg Acetylsalicylsäure, 30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid
Anwendungsgebiete: Bei Schnupfen mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber.

ACC akut 600 Brausetabletten:

HUSTENLÖSER: ACC® löst den Schleim, erleichtert das Abhusten und stärkt den Bronchienschutz.

Im Verlauf einer Erkältung bildet sich nach einigen Tagen oft zähflüssiger Schleim in den Atemwegen, der nur schwer abgehustet werden kann. Er blockiert die Flimmerhärchen der Atemwegsschleimhaut, die dadurch in ihrer Bewegung eingeschränkt werden und den Schleim so nicht mehr abtransportieren können.

ACC® mit 3-fach Effekt:

• löst den Schleim
• erleichtert das Abhusten
• stärkt den Bronchienschutz

ACC® gibt es als Brausetabletten in verschiedenen Wirkstärken. Die Brausetabletten zeichnen sich durch eine schnelle Löslichkeit und einen angenehm fruchtigen Geschmack nach Brombeere aus.
ACC® löst zähflüssigen Schleim, erleichtert das Abhusten und stärkt zusätzlich den körpereigenen Bronchienschutz.
Der in ACC® enthaltene Wirkstoff Acetylcystein ist eine Vorstufe der natürlichen Aminosäure Cystein. Acetylcystein löst Querverbindungen, sogenannte Disulfidbrücken, im „Sekretnetz“, die den Schleim zäher machen und eindicken. Dadurch kann der Schleim wieder verflüssigt und leichter abgehustet werden. Der Husten kann wieder besser seine sinnvolle Funktion erfüllen: Die Atemwege zu reinigen.
Acetylcystein hat daneben eine doppelt antioxidative Wirkung: Es kann Radikale direkt abfangen und wird zusätzlich im Körper zu Glutathion verstoffwechselt, einem wichtigen körpereigenen Schutzsystem zur Neutralisierung von freien Radikalen.

ACC® AKUT 600 MG HUSTENLÖSER, BRAUSETABLETTEN:

• eignet sich für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.
• nur 1x täglich!
• sollte am besten morgens eingenommen werden, damit der Schleim tagsüber abgehustet werden kann.

TROCKENE HEIZUNGSLUFT UND KLIMAANLAGEN

Trockene Heizungsluft oder Klimaanlagen begünstigen eine Austrocknung der Schleimhäute. Um einer Ansteckung vorzubeugen ist es daher wichtig, für einen regelmäßigen Luftaustausch zu sorgen.

GESCHWÄCHTES IMMUNSYSTEM

Regelmäßiges körperliches Training bringt Schwung in das Immunsystem. Sportarten an der frischen Luft sind ideal. Zudem kann ein Gang in die Sauna oder auch Wechselduschen am Morgen die Abwehrkräfte stärken. Aber Vorsicht: Trainieren Sie nicht, wenn Sie schon erkältet sind und die Sauna ist dann auch tabu.

KONTAKT ZU ERKÄLTETEN MENSCHEN

Erkältungen werden meistens über Viren durch Tröpfchen- oder Schmierinfektion übertragen. Das kann entweder durch direkten Kontakt zu erkälteten Menschen oder durch potenziell verunreinigte Flächen wie Türklinken geschehen.

Wirkstoff: Acetylcystein. Anwendungsgebiete: Zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim. Enthält Lactose, Sorbitol und Natriumverbindungen.



Nasenspray-ratiopharm Erwachsene kons.frei

Schnupfen? ratiopharm!
ratiopharm Nasenspray ist ein bewährtes Mittel ohne Konservierungsstoffe, das bei Schnupfen die verstopfte Nase zuverlässig frei macht. Die Anwendung sollte höchstens eine Woche betragen, damit kein Gewöhnungseffekt einsetzt.

ratiopharm Nasenspray hilft bei Schnupfen - schnelle Linderung, ohne Konservierungsmittel!

Sei es das Schmuddelwetter, erkrankte Kollegen oder man steckt sich beim Sitznachbar in Bus oder Bahn an: Manchmal erwischt einen die Erkältung eiskalt! Meist sind die ersten Anzeichen einer Erkrankung ein Kribbeln in der Nase, zunehmender Niesreiz und plötzliche Abgeschlagenheit. Wenn der Schnupfen Sie einmal erwischt hat, helfen Ruhe, viel Trinken und erholsamer Schlaf. Aber gerade der Schlaf wird durch eine verstopfte oder laufende Nase massiv gestört. Hier bringt der vorrübergehende Einsatz von Nasenspray schnelle Linderung. Am Abend verhilft es Ihnen zu einer ruhigen Nacht und tagsüber erleichtert das Spray das freie Durchatmen und den Sekretabfluss bei einer Nasennebenhöhlenentzündung. Außerdem kann es eingesetzt werden bei Katarrh des Tubenmittelohrs in Verbindung mit Schnupfen. Das Risiko, dass eine Entzündung sich weiter ausbreitet, kann reduziert sein. Dabei kommt das Produkt von ratiopharm ganz ohne Konservierungsmittel aus und verschafft bei jeder Anwendung Linderung für viele Stunden. Ein klarer Vorteil, vor allem auch für Menschen, die sensibel auf Umwelteinflüsse reagieren und allergiegefährdet sind.

Hilfe für die verstopfte Nase

Über einhundert Schnupfenerreger kennt man in der Medizin - aber ein Medikament, das den Viren zuverlässig den Garaus macht, gibt es noch nicht. Wenn es einen erst einmal erwischt hat, heißt es dann vor allem, Symptome lindern und schnell wieder für freien Atem sorgen, wenn die Nase zu ist. Hierbei hilft Ihnen dieses Nasenspray zuverlässig. Bitte beachten Sie, dass Nasensprays nur kurzzeitig angewendet werden sollen. So vermeiden Sie, dass ein Gewöhnungseffekt eintritt. Sobald die Symptome abklingen - aber auf jeden Fall spätestens nach sieben Tagen - soll die Anwendung mit dem Spray beendet werden. Das ratiopharm Nasenspray hilft Erwachsenen und auch Schulkindern zuverlässig, die lästige Erkältung und den Schnupfen mit den typischen Symptomen möglichst schnell und unproblematisch hinter sich zu lassen.

Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, allergischem Schnupfen. Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündungen sowie bei Tubenmittelohrkatarrh in Verbindung mit Schnupfen.

 

HINWEIS: Bitte wenden Sie nicht gleichzeitig pseudoephedrinhaltige Produkte zusammen mit abschwellenden Nasensprays an.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
-48%3
statt 14,49 €1
7,45 €4
wird geladen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch: