(113 Artikel)

Abnehmmittel

Viele Menschen leiden in Deutschland unter Übergewicht: Jeder zweite kämpft mittlerweile gegen unliebsame Pfunde. Wenn auch Sie diesen zu Leibe rücken wollen, können Sie Ihren Diäterfolg neben Sport und einer Ernährungsumstellung ebenfalls mit Abnehmmitteln aus der Online Apotheke unterstützen.

weiterlesen

Seite 1 von 6 (Gesamt: 113)

23%3
statt 21,79 €2
16,75 €4
33,50 € pro 1 kg
Art.-Nr.: 06578272
sofort lieferbar sofort lieferbar
 
5,99 €4
13,93 € pro 1 kg
 
11,90 €4
25%3
statt 49,20 €2
36,75 €4
23%3
statt 88,90 €2
67,57 €4
31%3
statt 14,49 €2
9,99 €4
19,98 € pro 1 kg

Seite 1 von 6 (Gesamt: 113)

 

Eine erfolgreiche Diät dank einiger Grundvoraussetzungen

Für eine erfolgreiche und dauerhafte Gewichtsreduktion sind Sport und eine ausgewogene Ernährung unabdingbar. Aus diesem Grund ist eine Reduzierung der täglichen Kalorienzufuhr meist einer der ersten Schritte in Richtung Abnehmen. Appetithemmer können dabei helfen, da sie im Magen aufquellen und so zu einem schnelleren Sättigungsgefühl beitragen. Gerade am Anfang einer Diät kann es Ihnen so leichter fallen, kleinere Portionen zu essen.

Den Körper entschlacken und entwässern

Immer mehr Leute leiden an Wassereinlagerungen im Gewebe, die zusätzlich Gewicht auf die Waage bringen. Diese Ödeme können auf eine ernste Erkrankung hinweisen, aber auch durch Bewegungsmangel und eine unausgewogene, zu salzhaltige Ernährung hervorgerufen werden.

Nach einem Check beim Arzt empfiehlt sich eine Entwässerung und Entschlackung des Körpers. Entschlackungstees können die Nierentätigkeit anregen und unliebsame Stoffwechselabfallprodukte schneller aus dem Körper transportieren. Harntreibende Mittel zur Entwässerung, wie Brennnessel Kapseln oder Tees, regen ebenfalls den Stoffwechsel und somit den Ausscheidungsprozess an. Durch Entschlackungs- und Entwässerungskuren können Sie so folgende Systeme und Organe entlasten und stärken:

  • Ihr Immunsystem
  • Ihr Lymphsystem
  • Ihren Darm
  • Ihre Nieren

Hilfreiche Medikamente zum Abnehmen

Neben Appetitzüglern können Sie auch auf Fettbinder zurückgreifen, die Sie zu fettreicheren Mahlzeiten einnehmen. Mit der Nahrung aufgenommene Fette werden durch die Präparate im Magen gebunden und unverdaut wieder aus dem Körper ausgeschieden, so dass die Kalorienaufnahme verringert wird. Besonders bei einem erhöhten Bodymaßindex sind diese Abnehmmittel zu empfehlen.

Tabletten wie Doppelherz Fettbinder oder Kapseln wie Orlistat ratiopharm können Ihnen so helfen, zwischen 33-50% weniger Fette aufzunehmen. Der Doppelherz Fettbinder ist dank seiner nicht-tierischen Inhaltsstoffe auch für Veganer geeignet.

Abnehmen mit Diätdrinks aus der Apotheke

Möchten Sie in erster Linie über Ihre Ernährung Abnehmerfolge erzielen, können Sie Mahlzeiten auch durch Diätshakes ersetzen. Diese Eiweißpräparate sorgen dafür, dass Sie länger ein Sättigungsgefühl verspüren als bei einer fettreichen Ernährung.

Shakes aus Pulvern zum Anrühren wie der Doppelherz Diät Shake mit Vanillegeschmack dienen dabei als vollwertige Mahlzeit mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen. Pulver wie Almased regen außerdem den Stoffwechsel an und unterstützen die Fettverbrennung. Diese Pulver werden zumeist mit Milch angerührt. Um noch kalorienbewusster zu sein, können Sie die Shakes aber auch mit Wasser zubereiten.

Unser Tipp: Unterstützen Sie Ihre Diät auch mit Sport, können Sie nach den Trainingseinheiten Eiweißpräparate einnehmen, um zusätzlich den Muskelaufbau zu fördern. Hier sind vor allem die Proteinpulver von WHEY bekannt.