Filter
(42 Artikel)

Hustensaft

Husten ist ein lästiger Begleiter einer Erkältung, der Betroffene selten zur Ruhe kommen lässt. Vor allem Kinder leiden meist unter starken Hustenanfällen. Besonders festsitzender Schleim in den Bronchien erschwert das Atmen. Um Hustenreiz zu lindern, ist die Einnahme von Hustensaft zu empfehlen.

weiterlesen

Seite 1 von 3 (Gesamt: 42)

Art.-Nr.: 09892885
sofort lieferbar sofort lieferbar
44%3
statt 11,80 €1
6,59 €4
13,18 € pro 100 ml
33%3
statt 10,40 €1
6,95 €4
4,63 € pro 100 ml
29%3
statt 9,90 €1
6,94 €4
6,94 € pro 100 ml
37%3
statt 3,99 €1
2,48 €4
2,48 € pro 100 ml
42%3
statt 26,50 €1
15,27 €4
15,27 € pro 100 ml
Art.-Nr.: 00563097
sofort lieferbar sofort lieferbar
36%3
statt 4,63 €1
2,94 €4
2,94 € pro 100 ml
Art.-Nr.: 08585968
green sofort lieferbar
25%3
statt 11,80 €1
8,80 €4
17,60 € pro 100 ml
Art.-Nr.: 04926036
sofort lieferbar sofort lieferbar
38%3
statt 7,33 €1
4,52 €4
4,52 € pro 100 ml

Seite 1 von 3 (Gesamt: 42)

 

Husten und seine Ursachen

Bei Husten wird zwischen akutem und chronischem Husten unterschieden. Akuter Husten wird meist durch eine Atemwegsinfektion ausgelöst. Diese geht in der Regel mit einer Erkältung oder einer Bronchitis einher. Akuter Husten zeichnet sich dadurch aus, dass er meist nicht länger als acht Wochen andauert.

Unter chronischem Husten leiden Betroffene hingegen deutlich länger. Er kann zum Beispiel durch Asthma, Lungenkrebs oder eine chronische Bronchitis ausgelöst werden.

Weitere Gründe für Husten können aber auch Allergien sein. Wer beispielsweise an einer Pollenallergie leidet, kann bei Pollenflug auch einen Hustenreiz entwickeln. Darüber hinaus kann Husten als Schutzmechanismus des Körpers, zum Beispiel beim Einatmen von Fremdkörpern oder bei einer Schadstoffvergiftung, etwa durch Rauch, hervorgerufen werden.

Bei der Art des Hustens wird zudem zwischen trockenem und produktivem Husten unterschieden. Bei trockenem Husten handelt es sich um Husten ohne Auswurf, auch Reizhusten genannt. Produktiver Husten geht mit dem Auswurf von Schleim einher, der durch Bakterien oder Entzündungszellen entsteht.

Mögliche Ursachen für Husten sind:

  • Allergien
  • Schadstoffvergiftungen
  • Asthma
  • Bronchitis
  • Erkältungen

Diese Medikamente können Ihnen helfen

Um Ihren Husten effektiv zu behandeln, können Sie auf verschiedene Präparate zurückgreifen. Besonders bewährt hat sich das pflanzliche Arzneimittel ASPECTON Hustensaft. Der zucker- und alkoholfreie Hustensaft ist ein hoch wirksamer Hustenlöser auf Basis von Thymian. Sie sind schleimlösend und erleichtern so das Abhusten. Der Hustenreiz wird dadurch gelindert. Wir empfehlen Ihnen den Aspecton Hustensaft vor allem dann, wenn Sie Husten mit starker Schleimbildung oder krampfartigen Hustenanfällen haben.

Bei starkem Husten können Erwachsene außerdem zu Schmerzmitteln greifen, um ihre Beschwerden zu lindern.

Hustensaft für Kinder

Für die Kleinsten gibt es sowohl Hustensaft als auch Hustentropfen für Kinder. Sie sollen die Atemwege befreien und so den Husten effektiv bekämpfen. Als Elternteil können Sie beispielsweise auf MUCOSOLVAN Kindersaft zurückgreifen. Er ist für Kinder und Säuglinge geeignet und dank des Waldbeergeschmacks meist leichter einzunehmen. Mucosolvan Kindersaft ist ein Schleimlöser und kann die Bronchien vor einer neuen Schleimansammlung schützen.

Pflanzlicher Hustensaft

Viele Hustenmittel bestehen ausschließlich aus pflanzlichen Wirkstoffen und können daher besonders gut verträglich sein. BRONCHICUM Tropfen bestehen etwa aus Ölen des Thymiankrauts und Wirkstoffen aus der Arznei-Primel. Die Tropfen können das Abhusten fördern und Entzündungen bekämpfen. Das pflanzliche Präparat wird mit Wasser oder Tee verdünnt und anschließend eingenommen. Dabei nehmen Kinder von 6-14 Jahren 3-5x täglich 25 Tropfen ein. Jugendliche und Erwachsene über 14 Jahren können sogar fünfmal täglich 30 Tropfen einnehmen.

Medikamente online bestellen

besamex bietet Ihnen eine große Auswahl an rezeptfreien sowie rezeptpflichtigen Medikamenten. Dabei können Sie ganz bequem von zu Hause aus in der Versandapotheke bestellen – ab einem Bestellwert von 30€ entfallen die Versandkosten. Bei Fragen aller Art steht Ihnen außerdem die pharmazeutische Fachberatung kostenlos via Telefon zur Verfügung.