(36 Artikel)

Zahnschmerztabletten

Zahnschmerzen gehören zu den tückischsten Schmerzen. Oft bleiben Leiden lange unbemerkt, bis Sie plötzlich von stechenden Schmerzen geplagt werden. Sogar eine Erkältung kann ein Auslöser sein. Um die Wartezeit zum Zahnarztbesuch zu überbrücken, können Zahnschmerztabletten schnell und effektiv Ihre Schmerzen lindern.

weiterlesen

Seite 1 von 2 (Gesamt: 36)

35%3
statt 3,49 €1
2,26 €4
Art.-Nr.: 07728561
sofort lieferbar sofort lieferbar
40%3
statt 9,90 €1
5,93 €4
Art.-Nr.: 00624255
sofort lieferbar sofort lieferbar
36%3
statt 13,99 €1
8,92 €4
Art.-Nr.: 02547582
sofort lieferbar sofort lieferbar
35%3
statt 7,97 €1
5,12 €4
Art.-Nr.: 03435394
green sofort lieferbar
36%3
statt 8,76 €1
5,58 €4
Art.-Nr.: 03485558
sofort lieferbar sofort lieferbar
48%3
statt 2,70 €1
1,40 €4
Art.-Nr.: 03155708
sofort lieferbar sofort lieferbar
31%3
statt 6,97 €1
4,74 €4
Art.-Nr.: 01743393
sofort lieferbar sofort lieferbar
31%3
statt 9,79 €1
6,70 €4
Art.-Nr.: 08794459
sofort lieferbar sofort lieferbar
33%3
statt 9,90 €1
6,63 €4

Seite 1 von 2 (Gesamt: 36)

 

Wie Zahnschmerztabletten wirken

Schmerzen sind lebenswichtige Warnsignale für den menschlichen Körper und sollten in jedem Fall ernst genommen werden. Schmerzen entstehen, wenn verletztes oder entzündetes Gewebe, beispielsweise bei freiliegenden Zahnhälsen, Zahnfleischentzündungen oder kaputtem Zahnschmelz, Botenstoffe freisetzt. Diese Botenstoffe werden an Schmerzrezeptoren im Körper verteilt, die den Schmerz über Nervenfasern an das Rückenmark weiterleiten. Bei akuten Schmerzreaktionen werden Reflexe ausgelöst, um den Körper vor möglichen Schäden zu bewahren.

So hemmt beispielsweise der Arzneistoff Ibuprofen die Produktion und Ausschüttung des Botenstoffes Prostaglandinen, der sowohl der Schmerzübertragung dient als auch an der Entstehung von Entzündungen und Fieber beteiligt ist. Durch die Hemmung der Produktion dieses Botenstoffes wird die Schmerzübertragung zum Gehirn unterdrückt. Schmerztabletten können zusätzlich dem schmerzverstärkenden Entzündungsprozess entgegenwirken.

Hilfreiche Tabletten gegen Zahnschmerzen

Zahnschmerzen können allerdings auch durch Erkältungen verursacht werden. So könnte Ihre Nasennebenhöhlen- oder Mittelohrentzündung auch mit Zahnschmerzen einhergehen, da diese auf den Kiefer ausstrahlen. Bekannte Schmerzmittel wie IBU ratiopharm 400mg akut Filmtabletten können hier helfen. Der Wirkstoff Ibuprofen ist generell gut verträglich und hilft gegen akute oder entzündlich bedingte Schmerzen. Auch Kinder ab 6 Jahren können diese Tabletten gegen Zahnschmerzen einnehmen. Bei anhaltenden Zahnschmerzen können Sie eine halbe bis ganze Tablette bis zu dreimal täglich im Abstand von 6 Stunden einnehmen.

Auch die DOLORMIN extra Filmtabletten wirken mit dem Wirkstoff Ibuprofen. Die maximale Dosieranleitung für Erwachsene beträgt dreimal täglich eine halbe bis ganze Tablette. Diese Arzneimittel gegen Zahnschmerzen können Sie auch bequem auf Vorrat bei uns bestellen.

Trotz Linderung durch Schmerztabletten sollte bei Zahnschmerzen stets ein Zahnarzt aufgesucht werden.

Das können die Ursachen für Zahnschmerzen sein

Ursachen für Zahnschmerzen sind vielfältig und bedürfen einer Abklärung durch den Zahnarzt und ggf. einer entsprechenden Behandlung. Nicht immer ist es eine mangelnde Mundhygiene, die zu Zahnbeschwerden führt. Auch die genetische Veranlagung, die Ernährung sowie der Zustand des Immunsystems können eine Rolle spielen.

Die häufigsten Gründe für Zahnschmerzen sind folgende:

  • Zahnfleischprobleme wie offene Wunden, empfindliche Zahnhälse oder Zahnfleischentzündungen
  • Parodontose oder Karies
  • Erkältungsbedingte Beschwerden, z.B. Nasennebenhöhlenentzündung
  • Temperaturempfindliche Zähne

Diese Zahnschmerztabletten können helfen

Sollten Sie akute Zahnschmerzen haben, können Sie auf stärker dosierte Mittel gegen Zahnschmerzen wie die PARACETAMOL 500 mg Tabletten von Hexal zurückgreifen. Sollten Ihre Schmerzen erkältungsbedingt sein, kann der Wirkstoff Paracetamol von Vorteil sein, da er neben schmerzstillenden Eigenschaften auch fiebersenkende und entzündungshemmende Eigenschaften aufweist. Zwar ist dies bei Ibuprofen auch der Fall, allerdings haben Studien gezeigt, dass Paracetamol besonders bei Fieber besser wirken kann. In unserer Online Apotheke finden Sie selbstverständlich auch dieses rezeptfreie Medikament.