HANSAPLAST Hornhautpflaster* 3 St

Wirkstoff: Salicylsäure
Abbildung ähnlich

Packungsgröße

3 St
4,47 € 4
1,49 € pro 1 St
Beiersdorf AG
sofort lieferbar

 Zur Entfernung von Hornhaut, Hühneraugen sowie Schwielen.

Hersteller Beiersdorf AG
PZN / Art.-Nr. 00592182
Hotline Mitarbeiter

Haben Sie Fragen?

Hotline 04171 84 83 0

Unsere pharmazeutische Fachberatung beantwortet gerne Ihre Fragen.

Wir sind jetzt für Sie erreichbar bis 18:00 Uhr.

Artikelbeschreibung

Das Hansaplast Hornhaut-Pflaster enthält Salicylsäure und ist geeignet zur Entfernung von starken Verhornungen (Hyperkeratosen) z. B. Hühneraugen (Clavus) oder Schwielen (Callus). Die unaufälligen hautfarbenen Pflaster sind individuell zuschneidbar.
Die Wirkung der Salicylsäure zeigt sich direkt an den verhornten Zellen des betroffenen Hautareals. Es kommt zu einer Auflösung der Interzellularsubstanz (Kittsubstanz) zwischen den einzelnen Hornzellen. Die oberen Hautschichten können so vermehrt Feuchtigkeit aufnehmen, weichen auf und beginnen sich zu lösen. Nach 4 Tagen kann die erweichte Hornhaut in einem warmen Seifen- oder Kochsalzbad entfernt werden.

• Beseitigt die Verhornungen und Schwielen in wenigen Tagen
• Optimaler Tragekomfort
• Unauffällige hautfarbene Pflaster
• Individuell zuschneidbar

Anwendungsempfehlung:
Weicht durch den Wirkstoff Salicylsäure flächige Verhornungen z.B. Hühneraugen oder Schwielen auf


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

FREKA CID Salbe* 20 g
- 37% 3
sofort lieferbar

FREKA CID Salbe* 20 g

Anbieter: STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Art.-Nr.: 03437921
Grundpreis: 154,50 € pro 1 kg
AVP 4,95 € 1
3,09 € 4

Kunden kauften auch...