(12 Artikel)

Mucosolvan

Winterzeit ist Erkältungszeit. Vor allem Husten zählt dann zu den häufigsten Begleiterscheinungen einer Erkältung. Symptome wie Reizhusten oder produktiver Husten sind nicht nur tagsüber unangenehm, sondern können auch die Nachtruhe stören. Präparate von Mucosolvan aus der Apotheke können hier Abhilfe schaffen.

weiterlesen
Art.-Nr.: 11283001
sofort lieferbar sofort lieferbar
-33%3
statt 14,62 €1
9,70 €4
wird geladen
Art.-Nr.: 08648479
sofort lieferbar sofort lieferbar
-33%3
statt 10,70 €1
7,14 €4
wird geladen
Art.-Nr.: 02157177
sofort lieferbar sofort lieferbar
-32%3
statt 7,18 €1
4,83 €4
4,83 € pro 100 ml
wird geladen
-31%3
statt 8,75 €1
5,99 €4
5,70 € pro 100 ml
wird geladen
Art.-Nr.: 00743480
sofort lieferbar sofort lieferbar
-34%3
statt 18,97 €1
12,44 €4
12,44 € pro 100 ml
wird geladen
Art.-Nr.: 00743563
sofort lieferbar sofort lieferbar
-23%3
statt 22,98 €1
17,68 €4
wird geladen
Art.-Nr.: 00743474
sofort lieferbar sofort lieferbar
-36%3
statt 10,47 €1
6,67 €4
13,34 € pro 100 ml
wird geladen
Art.-Nr.: 00743557
sofort lieferbar sofort lieferbar
-29%3
statt 11,46 €1
8,03 €4
wird geladen
 

Was ist Husten?

Husten ist eine natürliche Reaktion des Körpers, die zum Schutz der Atemwege ausgelöst wird. Der Hust-Reflex dient zur Befreiung der Atemwege und Bronchien von Schmutz, Staub, Fremdkörpern und Schleim. Husten ist dabei immer nur ein Symptom verschiedenster Reize von außen – beispielsweise, wenn Sie plötzlich Staub einatmen – oder von Krankheiten wie:

  • Asthma
  • Allergien
  • Lungenentzündung
  • Bronchitis (auch chronisch)
  • Erkältung

Mediziner unterscheiden generell zwischen trockenem Husten und Reizhusten ohne Auswurf sowie produktivem Husten mit Auswurf. Letzterer tritt meist im späteren Verlauf einer Erkältung auf, wenn die Flimmerhärchen die Atemwege aufgrund des Infekts nicht mehr ausreichend reinigen können. Durch den Hustenreflex soll der produzierte Schleim dann inklusive Erreger abtransportiert werden.

Mucosolvan als bewährter Hustenlöser

Husten als Begleiterscheinung einer Erkältung ist zwar ein natürlicher Mechanismus, nichtsdestotrotz empfinden ihn Betroffene als unangenehm und lästig. Daher gibt es verschiedene Medikamente, die die Symptome und Ursachen von Husten bekämpfen können. Generell lässt sich zwischen schleimlösenden Präparaten und Hustenstillern unterscheiden. Hustenstiller kommen meist bei Reizhusten und/oder vor dem Schlafengehen zum Einsatz. Schleimlösende Präparate können hingegen dazu beitragen, dass sich der Schleim löst und Sie ihn so besser abhusten können.

Auch Mucosolvan zählt zu den Schleimlösern. Bereits seit knapp 40 Jahren sind schleimlösende Medikamente von Mucosolvan auf dem Markt. Die Marke gehört zum internationalen Pharmakonzern Sanofi. Die Schleimlöser setzen dabei auf den Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid, der den Schleim verflüssigt und die Selbstreinigung der Bronchien stimulieren kann. Neueste Erkenntnisse legen zudem nahe, dass er auch lokal schmerzstillend wirken kann.

Mucosolvan aus der Apotheke gegen den Husten

Mucosolvan als Mittel gegen Husten können Sie dabei in verschiedensten Darreichungsformen kaufen. Neben den Lutschpastillen und Retardkapseln bevorzugen viele klassischerweise den Hustensaft zum Einnehmen. Hier empfiehlt sich der Mucosolvan Saft 30 mg/5 ml. Er ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet und kann nicht nur den Hustenschleim lösen, sondern auch die Bronchien vor neuem Schleim schützen. Jugendliche und Erwachsene sollten dreimal täglich 5 Milliliter einnehmen. Der Saft eignet sich sowohl für die Therapie von chronischen als auch von akuten Erkrankungen.

Leidet Ihr Kind an Husten, kann Mucosolvan Kindersaft 30 mg/5 m Abhilfe schaffen. Der Kindersaft ist bereits für Kinder unter einem Jahr geeignet und setzt ebenfalls auf den bewährten Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid. Der Waldbeerengeschmack kann die Einnahme zudem erleichtern. Die Dosierempfehlung richtet sich nach dem Alter des Kindes.

Weitere Produkte von Mucosolvan kaufen

Sind Sie häufig unterwegs, können die Mucosolvan Hustensaft-Sachets aus unserer Online-Apotheke eine Alternative sein. Die Einnahme ist dank der praktischen Portionsbeutel denkbar einfach. Jedes Sachet enthält wie der Hustensaft die empfohlene Dosis von 30 Milligramm Ambroxol je 5 Milliliter. Sie benötigen weder Löffel noch Flüssigkeit zur Einnahme. Nehmen Sie bei Behandlungsbeginn dreimal täglich einen Beutel ein. Bei starken Beschwerden können Sie alternativ zweimal täglich zwei Beutel einnehmen. Halten Sie sich bei der Dosierung immer an die Vorgaben der Packungsbeilage.

Damit Sie den Genesungsprozess zusätzlich unterstützen, können Sie die Inhalationslösung von Mucosolvan für Vernebler kaufen. Durch die Inhalation tragen Sie zur Befeuchtung der Atemwege bei. Das kann Ihre Beschwerden besonders bei trockenem Husten lindern.